info@nbv-obv-ubv.ch ::: Telefon 041 624 48 48

Agenda

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die AGRO-Treuhand UR/NW/OW hat wiederum eine Statistik über die Urner Landwirtschaft erstellt. Diese wurde anlässlich dem vom Bauernverband Uri jährlich organisierten Treffen mit den bäuerlichen Organisationen und Landräten am 14.11.2019 an der landwirtschaftlichen Schule in Seedorf vorgestellt.

 

Das Einkommen der Urner Bäuerinnen und Bauern hat auf tiefem Niveau leicht zugenommen. Für 2018 beträgt es im Durchschnitt der 118 ausgewerteten Betriebe Fr. 39’900.- Das ist deut-lich unter den Vergleichswerten der Bergbetriebe aus der ganzen Schweiz. Diese erreichten ein durchschnittliches landwirtschaftliches Einkommen von Fr. 53`700.-.

LAGEBERICHT 2018

Medienmitteilung LAGEBERICHT 2018